Der German Medical Award

DEUTSCHE AUSZEICHNUNG FÜR HERAUSRAGENDE LEISTUNGEN IN MEDIZIN UND MANAGEMENT

EIN FÖRDERPREIS ZUR VERBESSERUNG DER MEDIZINISCHEN VERSORGUNGSQUALITÄT

Der Medizin- und Managementpreis, als Medizin-Trendsetter, prämiert innovative Mediziner, Arztpraxen, Privat/Kliniken und Forschungsprojekte, die auf eine nachhaltige Verbesserung der Versorgungsqualitäten von Patienten zielen. Der GERMAN MEDICAL AWARD wird in mehreren Kategorien verliehen. Der Preis unterstreicht ihr Engagement für die Grundsätze der medizinischen Ethik und den höchsten Qualitätsstandards. Der GERMAN MEDICAL AWARD entdeckt und bestärkt Mediziner, Unternehmen und Organisationen aus dem Gesundheitswesen, deren Ziel es ist hervorragende Patientenversorgungsleistungen voranzubringen.

NACHWUCHS-FÖRDERUNG

Damit der auf die Zukunft gerichtete Charakter des GERMAN MEDICAL AWARD noch klarer wird, vergeben wir auch einen Preis für die besten eingereichten akademischen Abschlussarbeiten, wobei wir hier sowohl Bachelor- als auch Masterarbeiten und Dissertationen sowie studentische Projekte im Bereich der Gesundheitsversorgung prämieren.

VORBILDFUNKTION BESTÄRKEN – EIN HIGHLIGHT DER VERANSTALTUNG IST AUCH DIE VERSTEIGERUNG VON KUNST FÜR EINEN WOHLTÄTIGEN ZWECK


Als Vorbildfunktion ehrt der GERMAN MEDICAL AWARD auch Organisationen und Personen, die sich im Gesundheitswesen sozial-gesellschaftlich engagieren.

Skulptur „Spektrum“ …

… des Künstlers Oliver Czarnetta für einen wohltätigen Zweck. Die Skulptur wurde von der Berliner Galerie Schmalfuß gestiftet. Der Erlös kam der Frau Dr. Jenny De la Torre-Stiftung zugute. Die Gründerin der Stiftung, Dr. med. Jenny De la Torre Castro, Trägerin des Bundesverdienstkreuzes, bedankte sich für die finanzielle Unterstützung des von ihr gegründeten Gesundheitszentrums für Obdachlose.

Links die Skulptur „Spektrum“ des Künstlers Oliver Czarnetta, die von der Galerie SCHMALFUSS BERLIN zur Verfügung gestellt wurde.

Die Skulptur „Spektrum“, wurde von Dr. Sebastian Hepp  zugunsten der Jenny De la Torre-Stiftung ersteigert.

GREMIEN UND VERLEIHER

Zum Fachbeirat gehören renommierte Ärzte aus verschiedenen Fachgebieten und Wirtschaftsexperten. Diese stehen für Qualität des Verfahrens. Der Jury gehören Branchenkenner an, die aus den eingereichten Beiträgen die Preisträger nominieren und auswählen. Der GERMAN MEDICAL AWARD wird vom German Medical Club e.V. vergeben.

Anmeldefrist bis zum 28.02.2017

0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden